Börnsen II schlägt SCVM III im Kellerduell

Kreisliga 3: SV Börnsen II – SC Vier- und Marschlande III, 3:2

02. April 2022, 23:32 Uhr

Die Reserve des SV Börnsen gewann das Samstagsspiel gegen den SC Vier- und Marschlande III mit 3:2. Beobachter hatten beiden Mannschaften im Vorfeld gleich gute Siegchancen eingeräumt – doch nur eine wusste sich knapp durchzusetzen. Im Hinspiel hatte sich kein Sieger gefunden. Es war 1:1 ausgegangen.

Schließlich holte Börnsen II gegen den direkten Abstiegskonkurrenten die Big Points und feierte einen 3:2-Sieg.

Die Börnsener Elf belegt mit 18 Punkten einen direkten Abstiegsplatz. Die Gastgeber sind seit drei Spielen unbezwungen.

Der SCVM III muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als drei Gegentreffer pro Spiel. Mit 15 ergatterten Punkten stehen die Gäste auf Tabellenplatz elf. In der Verteidigung des SC Vier- und Marschlande III stimmt es ganz und gar nicht: 55 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. Nun musste sich der SCVM III schon elfmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die vier Siege und drei Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind. Der SC Vier- und Marschlande III baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Der SVB II möchte an die ansprechenden Leistungen anknüpfen und die gute Form am kommenden Dienstag (19:30 Uhr) gegen den FC Bergedorf 85 bestätigen. Der SCVM III ist am Freitag (19:30 Uhr) bei der Zweitvertretung des SV Altengamme zu Gast.

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Börnsen II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SC Vier- und Marschlande III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)