Verlieren verboten

Kreisliga 3: SC Vier- und Marschlande III – SV Börnsen II (Freitag, 20:00 Uhr)

11. November 2021, 13:01 Uhr

Die Zweitvertretung des SV Börnsen will wichtige Punkte im Kellerduell beim SC Vier- und Marschlande III holen. Der SCVM III musste am letzten Spieltag die achte Niederlage einstecken, will aber auch dieses Mal wieder alles geben, um endlich den ersten Saisonsieg zu feiern. Börnsen II siegte im letzten Spiel souverän mit 5:2 gegen den FC Lauenburg und muss sich deshalb nicht verstecken.

Die Gastgeber sind das einzige Team in der Liga, das bisher ohne Punkt in der Tabelle dasteht. Ein ums andere Mal wurde die Abwehr des Schlusslichts im bisherigen Saisonverlauf an ihre Grenzen gebracht. Die 39 kassierten Treffer sind der schlechteste Wert der Kreisliga 3.

Lediglich vier Punkte stehen für den SVB II auswärts zu Buche. Momentan besetzt die Börnsener Elf den ersten Abstiegsplatz. Im Sturm des Gasts stimmt es ganz und gar nicht: Zehn Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen. Zu den zwei Siegen und zwei Unentschieden gesellen sich beim SV Börnsen II vier Pleiten. Die passable Form von Börnsen II belegen sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

Mit dem SVB II trifft der SCVM III auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.