Unterhaltsames Unentschieden

Kreisliga 3: SC Vier- und Marschlande III – SV Curslack-Neuengamme II, 2:2

04. Februar 2022, 23:31 Uhr

Die Zweitvertretung des SV Curslack-Neuengamme ist nicht über ein 2:2-Unentschieden gegen den SC Vier- und Marschlande III hinausgekommen. Der SCVM III zog sich gegen den SVCN II achtbar aus der Affäre und erzielte gegen den Favoriten einen Punktgewinn. Das Hinspiel war mit einer 2:6-Klatsche für den SC Vier- und Marschlande III geendet.

Mit dem Abpfiff des Schiedsrichters trennten sich der Gastgeber und der SV Curslack-Neuengamme II remis.

Der SCVM III muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als drei Gegentreffer pro Spiel. Der SC Vier- und Marschlande III befindet sich derzeit im Tabellenkeller. Mit 45 Toren fing sich der SCVM III die meisten Gegentore in der Kreisliga 3 ein. Einen Sieg, drei Remis und acht Niederlagen hat der SC Vier- und Marschlande III momentan auf dem Konto. Nur einmal ging der SCVM III in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Der SVCN II besetzt momentan mit 17 Punkten den sechsten Tabellenplatz, das Torverhältnis ist mit 25:25 ausgeglichen. Curslack-Neuengamme II verbuchte insgesamt fünf Siege, zwei Remis und fünf Niederlagen. Nach dem sechsten Spiel in Folge ohne Dreier wird 2. Mannschaft des SVCN nach unten durchgereicht.

Am Freitag empfängt der SC Vier- und Marschlande III die TSG Bergedorf. Der SV Curslack-Neuengamme II ist am Sonntag (13:00 Uhr) bei der Reserve der TuS Dassendorf zu Gast.