Dassendorf II und Reinbek trennen sich unentschieden

Kreisliga 3: TuS Dassendorf II – TSV Reinbek, 1:1

06. Februar 2022, 23:32 Uhr

Die Reserve der TuS Dassendorf und die TSV Reinbek teilten sich an diesem Spieltag die Punkte. Das Match endete mit einem 1:1. Der vermeintlich leichte Gegner war die TuS II mitnichten. Dassendorf II kam gegen Reinbek zu einem achtbaren Remis. Das Hinspiel hatte der TSVR für sich entschieden und einen 4:1-Sieg gefeiert.

Mit dem Schlusspfiff Mehmet Dogan endete das Spiel, ohne dass der Schiedsrichter eine einzige Karte gezückt hatte, mit 1:1.

Die TuS Dassendorf II findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang sieben. Die Angriffsreihe der Dassendorfer Elf lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 31 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen. Vier Siege, drei Remis und vier Niederlagen hat 2. Mannschaft des TuS Dassendorf momentan auf dem Konto. Die letzten Spiele liefen enttäuschend und so gelang den Gastgebern auch nur ein Sieg in fünf Partien.

Ein Punkt reichte der TSV Reinbek, um in der Tabelle aufzusteigen. Mit nun 26 Punkten steht die Reinbeker Elf auf Platz eins. Nur zweimal gab sich der Gast bisher geschlagen. Reinbek blieb auch im vierten Spiel hintereinander ungeschlagen, baute jedoch die Serie von drei Siegen nicht aus.

Kommenden Sonntag (13:00 Uhr) bekommt Dassendorf II Besuch von der Zweitvertretung des SV Curslack-Neuengamme. Der TSVR hat nächste Woche den SV Altengamme II zu Gast.