Wichtiger Dreier für Viktoria Harburg

Kreisliga 2: FC Bulgaria Hamburg 2017 e.V. – FC Viktoria Harburg, 1:4

20. März 2022, 23:33 Uhr

Mit dem FC Bulgaria Hamburg 2017 e.V. und dem FC Viktoria Harburg trafen sich am Sonntag zwei Topteams. Für den FC Bulgaria Hamburg schien Viktoria Harburg aber eine Nummer zu groß, sodass am Ende eine 1:4-Niederlage stand. Nach dem Hinspiel hatte sich Bulgaria Hamburg dank eines 2:0-Sieges mit der vollen Punktzahl wieder auf den Rückweg gemacht.

Am Ende punktete der FC Viktoria Harburg dreifach beim Heimteam.

Der FC Bulgaria Hamburg 2017 e.V. hat auch nach der Pleite die zweite Tabellenposition inne. Elf Siege, ein Remis und vier Niederlagen hat der FC Bulgaria Hamburg derzeit auf dem Konto. Die Situation bei Bulgaria Hamburg bleibt angespannt. Gegen Viktoria Harburg kassierte man bereits die zweite Niederlage in Serie.

Trotz der drei Zähler machte der FC Viktoria Harburg im Klassement keinen Boden gut. Mannschaft des FC Viktoria Harburg präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 59 geschossene Treffer gehen auf das Konto der Gäste. Mit dem Sieg baute der FC Viktoria Harburg die erfolgreiche Saisonbilanz aus. Bislang holte Viktoria Harburg acht Siege, zwei Remis und kassierte erst vier Niederlagen. Durch den klaren Erfolg über den FC Bulgaria Hamburg 2017 e.V. ist Viktoria Harburg weiter im Aufwind.

Der FC Bulgaria Hamburg tritt am kommenden Sonntag beim SVS Mesopotamien an, der FC Viktoria Harburg empfängt am selben Tag die Zweitvertretung des FTSV Altenwerder.

Kommentieren