Pflichtaufgabe für Union Tornesch II

Kreisliga 1: SV Hörnerkirchen II – FC Union Tornesch II (Sonntag, 11:45 Uhr)

25. Februar 2022, 09:01 Uhr

Die Reserve des SV Hörnerkirchen konnte in den letzten zwei Spielen nicht punkten. Mit der Zweitvertretung des FC Union Tornesch kommt am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Hörnerkirchen II musste am letzten Spieltag die neunte Niederlage einstecken, will aber auch dieses Mal wieder alles geben, um endlich den ersten Saisonsieg zu feiern. Zuletzt spielte Union Tornesch II unentschieden – 2:2 gegen Holsatia Elmshorn im EMTV. Die Tornesch II verbuchte im Hinspiel einen Erfolg und brachte einen 2:0-Sieg zustande.

Der SVH II belegt mit einem Punkt einen direkten Abstiegsplatz. Vollstreckerqualitäten demonstrierte die Heimmannschaft bislang noch nicht. Der Angriff der 2. Mannschaft des SVH ist mit sechs Treffern der erfolgloseste der Kreisliga 1.

Auf fremden Plätzen läuft es für den FC Union Tornesch II bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere sechs Zähler. Im Tableau ist für die Union mit dem siebten Platz noch Luft nach oben. Das bisherige Abschneiden von Tornescher Elf: fünf Siege, drei Punkteteilungen und drei Misserfolge. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchten die Gäste in den vergangenen fünf Spielen.

Die Hintermannschaft des SV Hörnerkirchen II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Union Tornesch II mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze.

Hörnerkirchen II geht eindeutig als Außenseiter in die Partie. Im Verlauf der Saison holte der SVH II nämlich insgesamt 17 Zähler weniger als die Tornesch II.

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Hörnerkirchen II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FC Union Tornesch II

Noch keine Aufstellung angelegt.