TSV Sparrieshoop: Kräftemessen mit Union Tornesch II

Kreisliga 1: TSV Sparrieshoop – FC Union Tornesch II (Sonntag, 14:00 Uhr)

12. November 2021, 09:03 Uhr

Dem TSV Sparrieshoop steht gegen die Zweitvertretung des FC Union Tornesch eine schwere Aufgabe bevor. Am letzten Spieltag kassierte Sparrieshoop die fünfte Saisonniederlage gegen den SSV Rantzau II. Union Tornesch II siegte im letzten Spiel gegen den TV Haseldorf mit 4:1 und liegt mit 17 Punkten weit oben in der Tabelle.

Ein kleiner Hoffnungsschimmer für den TSV Sparrieshoop: Von den insgesamt sieben Punkten wurden immerhin sechs Punkte auf heimischem Boden geholt. Derzeit belegt die Sparrieshooper Elf den ersten Abstiegsplatz. Das Heimteam schafft es bislang nicht, der eigenen Hintermannschaft die nötige Stabilität zu verleihen, sodass man bereits 21 Gegentore verdauen musste. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte Sparrieshoop in den vergangenen fünf Spielen.

Die Tornesch II holte auswärts bisher nur fünf Zähler. Die Offensive der Union in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Bereits 26-mal schlugen die Angreifer in dieser Spielzeit zu. Fünf Siege, zwei Unentschieden und eine Niederlage stehen bis dato für Tornescher Elf zu Buche. Zuletzt lief es recht ordentlich für den Gast – zehn Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Auch wenn das Selbstbewusstsein vor heimischer Kulisse generell größer ist als auswärts: Angesichts der wackeligen Defensive des TSV Sparrieshoop und der starken Offensive des FC Union Tornesch II steht Sparrieshoop eine Herkulesaufgabe bevor.

Formstärke und Tabellenposition sprechen für Union Tornesch II. Dem TSV Sparrieshoop bleibt die Rolle des Herausforderers.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

TSV Sparrieshoop

Noch keine Aufstellung angelegt.

FC Union Tornesch II

Noch keine Aufstellung angelegt.