Raspo II siegt und klettert

Kreisliga 1: Rasensport Uetersen II – SV Hörnerkirchen II, 2:0

14. November 2021, 23:31 Uhr

Das Auswärtsspiel der Reserve des SV Hörnerkirchen endete erfolglos. Gegen die Zweitvertretung von Rasensport Uetersen gab es nichts zu holen. Das Heimteam gewann die Partie mit 2:0. Die Beobachter waren sich einig, dass Hörnerkirchen II als Außenseiter in das Spiel gegangen war, weshalb der Ausgang niemanden verwunderte.

Nach der Beendigung des Spiels durch Schiedsrichter Toni Steinmann feierte Raspo II einen dreifachen Punktgewinn gegen den SVH II.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte Rasensport Uetersen II im Klassement nach vorne und belegt jetzt den dritten Tabellenplatz. Die Saison von Raspo II verläuft weiterhin vielversprechend. Insgesamt hat Rasensport Uetersen II nun schon fünf Siege und ein Remis auf dem Konto, während es erst drei Niederlagen setzte. In den letzten fünf Spielen hätte durchaus mehr herausspringen können für Raspo II, sodass man lediglich sieben Punkte holte.

29 Tore kassierte der SV Hörnerkirchen II bereits im Laufe dieser Spielzeit – so viel wie keine andere Mannschaft in der Kreisliga 1. Mit lediglich einem Zähler aus neun Partien steht der Gast auf einem Abstiegsplatz. Die Offensive von Hörnerkirchen II zeigt sich bislang äußerst abschlussschwach – fünf geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar.

Rasensport Uetersen II tritt erst am 27.11.2021 (12:00 Uhr) zum nächsten Spiel beim SSV Rantzau II an. Einen Tag später empfängt Hörnerkirchen II Holsatia Elmshorn im EMTV.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Rasensport Uetersen II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Hörnerkirchen II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)