UH-Adler und Paloma II trennen sich unentschieden

Bezirksliga 03: SV Uhlenhorst-Adler – USC Paloma II, 1:1

13. Mai 2022, 23:31 Uhr

Der SV Uhlenhorst-Adler und die Reserve des USC Paloma trennten sich zum Saisonausklang mit einem 1:1-Remis. UH-Adler zog sich gegen Paloma II achtbar aus der Affäre und erzielte gegen den Favoriten einen Punktgewinn. Im Hinspiel sahen die Zuschauer Tore satt. 2:2 trennten sich die Teams.

Am Ende trennten sich der SV Uhlenhorst-Adler und der USC II schiedlich-friedlich.

UH-Adler befindet sich mit 32 Zählern am letzten Spieltag im sicheren Tabellenmittelfeld. Mit der Offensive der Uhlenhorster Elf musste in dieser Saison jeder rechnen, denn nach allen 20 Spielen war der Gastgeber mit 59 Treffern vorm gegnerischen Tor sehr erfolgreich. Im gesamten Saisonverlauf holte Adler acht Siege und acht Remis und musste nur vier Niederlagen hinnehmen. Die letzten Auftritte waren mager, sodass der SV Uhlenhorst-Adler nur eines der letzten fünf Spiele gewann.

Der USC Paloma II rief diese Saison immer wieder gute Leistungen ab und belohnte sich am Ende mit dem zweiten Tabellenplatz. Damit dürfte die 2. Mannschaft des USC in der nächsten Spielzeit oben ein Wort mitreden wollen. Offensiv konnte Paloma in der Bezirksliga 03 kaum jemand das Wasser reichen, was die 75 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Zum Saisonabschluss kommt der Gast auf zwölf Siege, fünf Unentschieden und drei Niederlagen.

Kommentieren