Verlieren verboten

Bezirksliga 01: SV Hörnerkirchen – FC Elmshorn (Sonntag, 15:00 Uhr)

29. April 2022, 12:00 Uhr

Die Ausbeute der letzten Spiele, in denen dem FC Elmshorn nicht ein Sieg gelang, ist mager. Klappt die Trendwende gegen den SV Hörnerkirchen? Zuletzt kassierte Hörnerkirchen eine Niederlage gegen TBS Pinneberg – die zwölfte Saisonpleite. Gegen den Heidgrabener SV kam der Elmshorn im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (2:2). Im Hinspiel gingen beide Mannschaften mit einem 1:1 auseinander.

Der SVH besetzt mit fünf Punkten einen direkten Abstiegsplatz. Der Elf des SVH muss man vor allem fehlende Durchschlagskraft im Angriff attestieren: Kein Team der Bezirksliga 01 markierte weniger Treffer als das Heimteam. Der SV Hörnerkirchen entschied kein einziges der letzten 15 Spiele für sich.

Auf des Gegners Platz hat der FCE noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst fünf Zählern unterstreicht. Die Elmshorner Elf hat 18 Zähler auf dem Konto und steht auf Rang acht. Der aktuelle Ertrag des Gasts zusammengefasst: viermal die Maximalausbeute, sechs Unentschieden und sieben Niederlagen. Mit dem Gewinnen tat sich der FC Elmshorn zuletzt schwer. In fünf Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Der Elmshorn ist in der Rückrunde noch ohne Sieg. Gerade einmal drei Punkte fuhr der FCE bisher ein.

Dieses Spiel wird für Hörnerkirchen sicher keine leichte Aufgabe, da der FC Elmshorn 13 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

SV Hörnerkirchen

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FC Elmshorn

Noch keine Aufstellung angelegt.