Dicker Brocken für Würzburger Kickers

3. Liga: FC Würzburger Kickers – SV Waldhof Mannheim (Samstag, 14:00 Uhr)

20. Januar 2022, 18:02 Uhr

Der FC Würzburger Kickers konnte in den letzten zwei Spielen nicht punkten. Mit SV Waldhof Mannheim kommt am Samstag auch noch ein starker Gegner. Zuletzt kassierte die Würzburger Kickers eine Niederlage gegen den SC Verl – die zehnte Saisonpleite. Waldhof Mannheim musste sich im vorigen Spiel Borussia Dortmund II mit 1:3 beugen. Im Hinspiel wurde kein Sieger ermittelt. Die Mannschaften hatten sich remis mit 1:1 getrennt.

Die Kickers krebst im Tabellenkeller herum – aktueller Tabellenplatz: 19. Würzburg muss man vor allem fehlende Durchschlagskraft im Angriff attestieren: Kein Team der 3. Liga markierte weniger Treffer als der Gastgeber. Mit dem Gewinnen tat sich der FC Würzburger Kickers zuletzt schwer. In sieben Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

SVW rangiert mit 34 Zählern auf dem fünften Platz des Tableaus. Neun Siege, sieben Unentschieden und fünf Niederlagen stehen bis dato für den Waldhof zu Buche.

Alles andere als ein Sieg wäre eine Enttäuschung für die Gäste, schließlich kommt die bisherige Saisonbilanz von SV Waldhof Mannheim erheblich erfreulicher daher als das Abschneiden der Würzburger Kickers.

Kommentieren

Mehr zum Thema