Dortmund II schielt nach oben

3. Liga: Borussia Dortmund II – SC Freiburg II (Freitag, 19:00 Uhr)

20. Januar 2022, 13:01 Uhr

Die Reserve von SCF will bei der Zweitvertretung des BVB die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Borussia Dortmund II gewann das letzte Spiel gegen SV Waldhof Mannheim mit 3:1 und belegt mit 33 Punkten den siebten Tabellenplatz. Jüngst brachte der 1. FC Magdeburg SC Freiburg II die neunte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Im Hinspiel hatte Dortmund II einen deutlichen 5:2-Sieg verbucht.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden des BVB II sind zwölf Punkte aus zehn Spielen. Bislang fuhr die Borussia zehn Siege, drei Remis sowie acht Niederlagen ein.

Auf fremden Plätzen läuft es für SCF II bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere acht Zähler. Im Tableau ist für Freiburg mit dem zwölften Platz noch Luft nach oben. Der Angriff ist bei SCF die Problemzone. Nur 17 Treffer erzielte der Gast bislang.

Die letzten drei Spiele alle verloren: SC Freiburg II braucht unbedingt wieder ein Erfolgserlebnis. Ob das gegen Borussia Dortmund II gelingt, ist zu bezweifeln, siegte Dortmunder Borussia immerhin dreimal in den letzten fünf Spielen.

SCF II steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe