Heimmacht 1. FC Nürnberg

2. Bundesliga: 1. FC Nürnberg – 1. FC Heidenheim (Samstag, 13:30 Uhr)

21. Oktober 2021, 18:02 Uhr

Am kommenden Samstag um 13:30 Uhr trifft der 1. FC Nürnberg auf den 1. FC Heidenheim. Nürnberg schlug die SG Dynamo Dresden am Sonntag mit 1:0 und hat somit Rückenwind. Am letzten Spieltag nahm der FCH gegen den FC St. Pauli die dritte Niederlage in dieser Spielzeit hin.

Angesichts der guten Heimstatistik (3-2-0) dürfte der FCN selbstbewusst antreten. Am Heimteam gab es kaum ein Vorbeikommen, sodass die Hintermannschaft erst siebenmal überwunden wurde – bis dato der Bestwert der 2. Bundesliga. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte der 1. FC Nürnberg.

Im Klassement trennen die beiden Mannschaften nur Kleinigkeiten. Während der 1. FC Heidenheim 15 Punkte auf dem Konto hat, sammelte Nürnberg bereits 18. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher vier Siege ein.

Mit dem 1. FCN spielt der FCH gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Kommentieren

Mehr zum Thema