Hamburger SV auf fremden Plätzen eine Macht

2. Bundesliga: SC Paderborn 07 – Hamburger SV (Freitag, 18:30 Uhr)

21. Oktober 2021, 13:01 Uhr

Am kommenden Freitag trifft Paderborn auf den Hamburger SV. Gegen den SSV Jahn Regensburg war für den SCP im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich der HSV kürzlich gegen die Fortuna Düsseldorf zufriedengeben.

Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte der Hamburger SV.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft des Rautenklub sein: Der SC Paderborn 07 versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. Mit dem HSV hat Paderborn einen auswärtsstarken Gegner (2-2-1) zu Gast. Weit auseinander liegen die beiden Mannschaften im Klassement nicht. Nur drei Punkte trennen die Teams voneinander. Der SCP trifft auf einen hartgesottenen Gegner. Der Hamburger SV ging zur Sache und kassierte bereits 23 Gelbe Karten. Ist der SC Paderborn 07 für den Schlagabtausch gewappnet? Auch wenn der HSV mit einer Niederlage seltener verlor, steht Paderborn mit 18 Punkten auf Platz vier und damit vor dem Hamburger SV.

Welches Team am Ende die Nase vorn haben wird, ist angesichts eines vergleichbaren Potenzials schwer vorherzusagen.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe