Duell auf Augenhöhe

2. Bundesliga: 1. FC Heidenheim – Hamburger SV (Samstag, 13:30 Uhr)

26. August 2021, 18:01 Uhr

Der Hamburger SV will im Spiel beim 1. FC Heidenheim nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Die erste Saisonniederlage kassierte der FCH am letzten Spieltag gegen Hannover 96. Mit einem 2:2-Unentschieden musste sich der HSV kürzlich gegen den SV Darmstadt 98 zufriedengeben.

Mit bisher nur drei Treffern zeigte der Sturm des 1. FC Heidenheim erhebliche Defizite. Dafür stand die Defensive aber ziemlich sicher.

Beim Hamburger SV präsentierte sich die Abwehr angesichts sieben Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (8).

Beide Mannschaften liegen mit fünf Punkten gleichauf. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher einen Sieg ein.

Der FCH oder der Hamburger SV? Wer am Ende als Sieger dasteht, ist aufgrund des ähnlichen Leistungsvermögens kaum vorhersagbar.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe