Augsburg hat die Nase vorn

1. Bundesliga: DSC Arminia Bielefeld – FC Augsburg, 0:1 (0:0)

04. März 2022, 23:31 Uhr

Ein Tor machte den Unterschied im Spiel, das Augsburg mit 1:0 gegen den DSC gewann. Vor dem Anpfiff war ein ausgeglichenes Spiel erwartet worden. Letztendlich bestätigte sich diese Einschätzung, da lediglich ein Treffer über Sieg und Niederlage entschied. Das Hinspiel hatte ohne einen Sieger auskommen müssen. Die Mannschaften waren mit einem 1:1-Unentschieden auseinandergegangen.

Eine Aussage darüber, wer am Ende die Nase vorn haben würde, war nach dem Abpfiff der ersten Halbzeit noch nicht zu treffen. Es ging mit einem Gleichstand in die Kabinen. Daniel Caligiuri besorgte vor 20.000 Zuschauern das 1:0 für den FCA. In der 67. Minute stellte der DSC Arminia Bielefeld personell um: Per Doppelwechsel kamen Robin Hack und Florian Krüger auf den Platz und ersetzten Masaya Okugawa und Patrick Wimmer. Bielefeld stellte in der 76. Minute mit einem Dreifachwechsel groß um und schickte Bryan Lasme, George Bello und Nathan de Medina für Fabian Klos, Gonzalo Castro und Cedric Brunner auf den Platz. Am Ende machte ein Tor den Unterschied zwischen dem FC Augsburg und Arminia aus.

Auf 17. Rang hielt sich der DSC in der ersten Hälfte des Fußballjahres noch zurück, in der Rückrundentabelle hat die Equipe dagegen aktuell die elfte Position inne. Der Angriff ist beim Gastgeber die Problemzone. Nur 22 Treffer erzielte der DSC Arminia Bielefeld bislang. Die letzten Spiele liefen enttäuschend und so gelang Arminia auch nur ein Sieg in fünf Partien.

Mit diesem Sieg zog Augsburg am DSC vorbei auf Platz 14. Der DSC Arminia Bielefeld fiel auf die 15. Tabellenposition. Fünf Siege, zehn Remis und zehn Niederlagen hat Arminia derzeit auf dem Konto. Der FCA bessert seine eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt sechs Siege, acht Unentschieden und elf Pleiten.

Am kommenden Sonntag tritt der DSC bei der Borussia Dortmund an, während der FC Augsburg einen Tag zuvor den 1. FSV Mainz 05 empfängt.

Kommentieren

Mehr zum Thema