Lehrstunde für Hellas U.

Kreisklasse 1: Hellas United – FSV Harburg-Rönneburg, 0:5

11. Oktober 2020, 23:32 Uhr

Die Hellas United kam gegen den FSV Harburg-Rönneburg mit 0:5 unter die Räder.

Harburg-Rönneburg überrannte Hellas U. förmlich mit fünf Toren und fährt so mit einem verdienten Sieg in der Tasche nach Hause.

Bei Hellas präsentierte sich die Abwehr angesichts zehn Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (13). Dem Blick auf die Tabelle sollte man zum jetzigen Saisonzeitpunkt nicht zu viel Bedeutung beimessen. Doch nach dieser Niederlage ist die Heimmannschaft auf Platz fünf abgerutscht.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich der FSVR in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den zweiten Tabellenplatz.

Die Hellas United hat bisher alle sechs Punkte zuhause geholt. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher zwei Siege ein.

Als Nächstes steht für Hellas U. eine Auswärtsaufgabe an. Am 25.10.2020 (12:30 Uhr) geht es gegen den FC Süderelbe III. Der FSV Harburg-Rönneburg empfängt am selben Tag den VfL Lohbrügge III.

Kommentieren