Tore am laufenden Band

Kreisliga 4: Rahlstedter SC III – Barsbütteler SV II, 3:4

11. Oktober 2020, 23:32 Uhr

Der Rahlstedter SC III und die Reserve des Barsbütteler SV lieferten sich ein wahres Torfestival, das schließlich mit 3:4 endete. Die Ausgangslage sprach für Barsbüttel II, was sich mit einem knappen Sieg auch bestätigte.

In den 90 Minuten war Barsbüttel im gegnerischen Strafraum erfolgreicher als Rahlstedt III und fuhr somit einen 4:3-Sieg ein.

Die Abwehrprobleme des RSC III bleiben akut, sodass man weiter in der unteren Tabellenregion herumkrebst. Drei Spiele und noch kein Sieg: Die Heimmannschaft wartet weiterhin auf das erste Erfolgserlebnis.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte der BSV II im Klassement nach vorne und belegt jetzt den dritten Tabellenplatz. Zwei Siege und eine Niederlage schmücken die aktuelle Bilanz von Barsbütteler Elf.

Während der Rahlstedter SC III am 24.10.2020 (13:00 Uhr) das nächste Spiel als Gast bei der Zweitvertretung des TSV Wandsetal bestreitet, steht für den Barsbütteler SV II einen Tag später vor heimischer Kulisse der Schlagabtausch mit dem MSV Hamburg II auf der Agenda.

Kommentieren