Viele Tore, doch kein Sieger

Kreisliga 1: Harburger Türksport – SVS Mesopotamien, 2:2

11. Oktober 2020, 23:32 Uhr

Der Harburger Türksport trennte sich an diesem Sonntag vom SVS Mesopotamien mit 2:2. Vor dem Spiel war kein Favorit auszumachen und das spiegelte sich auch im Ergebnis wider.

Mit dem Abpfiff des Unparteiischen trennten sich der HTS und Mesopotamien remis.

Trotz eines gewonnenen Punktes fiel der Harburger Türksport in der Tabelle auf Platz zehn.

Meso belegt mit vier Punkten den neunten Tabellenplatz.

Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher einen Sieg ein.

Nächster Prüfstein für den HTS ist die Zweitvertretung des Harburger TB (25.10.2020, 13:00 Uhr). Der SVS Mesopotamien misst sich am selben Tag mit dem ESV Einigkeit Wilhelmsburg (12:30 Uhr).

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Harburger Türksport

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SVS Mesopotamien

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)