Kein Sieger zwischen RW Wilhelmsburg und SCVM II

Bezirksliga Süd: SV Rot-Weiß Wilhelmsburg – SC Vier- und Marschlande II, 1:1

11. Oktober 2020, 23:32 Uhr

Ein 1:1-Unentschieden ist das Ergebnis der Begegnung des SV Rot-Weiß Wilhelmsburg gegen die Reserve des SCVM. Wer im Aufeinandertreffen die Nase vorn haben würde, war vorab schwer auszumachen. Die Ausgeglichenheit zwischen den beiden Mannschaften zeigte sich letztlich im Endergebnis.

Mit dem Schlusspfiff des Unparteiischen endete das Spiel, ohne dass der Schiedsrichter eine einzige Karte gezückt hatte, mit 1:1.

Ein Punkt reichte RW Wilhelmsburg, um in der Tabelle aufzusteigen. Mit nun vier Punkten steht die Elf des RWW auf Platz neun. Einen Sieg, ein Remis und eine Niederlage haben die Gastgeber momentan auf dem Konto.

Mit bisher nur einem Treffer zeigte der Sturm des SC Vier- und Marschlande II erhebliche Defizite. Dafür stand die Defensive aber ziemlich sicher. Vier- und Marschlande II bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz 14. Drei Spiele und noch kein Sieg: Die Gäste warten weiterhin auf das erste Erfolgserlebnis.

Der SCVM II holte auswärts bisher nur zwei Zähler.

Während RWW am 25.10.2020 (15:00 Uhr) zur nächsten Partie bei Juventude do Minho gastiert, duelliert sich der SC Vier- und Marschlande II zeitgleich mit der Zweitvertretung des FC Teutonia 05.

Kommentieren