Kann SCVM II T05 II ärgern?

Bezirksliga Süd: SC Vier- und Marschlande II – FC Teutonia 05 II (Sonntag, 15:00 Uhr)

23. Oktober 2020, 12:00 Uhr

Die Zweitvertretung des FC Teutonia 05 will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei der Reserve des SC Vier- und Marschlande punkten. Der SCVM II trennte sich im vorigen Match 1:1 vom SV Rot-Weiß Wilhelmsburg. Letzte Woche gewann der FC Teutonia 05 II gegen den TSV Neuland mit 2:1. Somit nimmt T05 II mit sieben Punkten den vierten Tabellenplatz ein.

Im Tableau ist für den SC Vier- und Marschlande II mit dem 14. Platz noch Luft nach oben. Für die Heimmannschaft muss der erste Saisonsieg her.

Die Stärke von T05 II liegt in der Offensive – mit insgesamt neun erzielten Treffern.

Insbesondere den Angriff des FC Teutonia 05 II gilt es für den SCVM II in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt T05 II den Ball mehr als dreimal pro Partie im Netz zappeln.

Die Ausgangslage spricht für den FC Teutonia 05 II, womit der SC Vier- und Marschlande II sich jedoch noch lange nicht geschlagen geben sollte.

Kommentieren