Wandsetal gewinnt Torfestival

Bezirksliga Ost: MSV Hamburg – TSV Wandsetal, 3:4

18. Oktober 2020, 23:31 Uhr

Der Start ins neue Spieljahr ging für den MSV Hamburg mit dem 3:4 gegen den TSV Wandsetal vollends daneben: Aus den ersten drei Begegnungen holte der MSV nicht einen Zähler. Auf dem Papier hatte sich ein enges Match bereits abgezeichnet. Beim Blick auf das knappe Endergebnis wurde diese Erwartung letztlich bestätigt.

Am Schluss schlug Wandsetal den MSV Hamburg mit 4:3.

Die Abwehrprobleme des MSV bleiben akut, sodass man weiter in der unteren Tabellenregion herumkrebst.

Trotz des Sieges fiel der TSV Wandsetal in der Tabelle auf Platz zehn. Für die Mannschaft des TSV Wandsetal steht nun der erste Sieg in dieser Saison zu Buche, nachdem die Bilanz vorher ein Remis und eine Niederlage aufwies.

Am kommenden Sonntag trifft der MSV Hamburg auf den FSV Geesthacht (12:00 Uhr), Wandsetal reist zum ASV Bergedorf 85 (14:00 Uhr).

Kommentieren