Viele Tore, doch kein Sieger

Bezirksliga Nord: Grün-Weiss Eimsbüttel – TSC Wellingsbüttel, 2:2

10. Oktober 2020, 10:41 Uhr

Am Freitag trennten sich Grün-Weiss Eimsbüttel und der TSC Wellingsbüttel unentschieden mit 2:2. Wer vor dem Anpfiff ein Match auf Augenhöhe erwartet hatte, fühlte sich durch den Ausgang der Partie bestätigt.

Beim Abpfiff durch den Schiedsrichter stand es zwischen GW Eimsbüttel und Wellingsbüttel pari, sodass sich beide mit jeweils einem Punkt begnügen mussten.

Trotz eines gewonnenen Punktes fiel GWE in der Tabelle auf Platz 13. Drei Spiele und noch kein Sieg: Die 1. Mannschaft von Grün-Weiss Eimsbüttel wartet weiterhin auf das erste Erfolgserlebnis.

Ein Punkt reichte dem TSC, um in der Tabelle aufzusteigen. Mit nun vier Punkten steht die Wellingsbütteler Elf auf Platz sieben. Einen Sieg, ein Remis und eine Niederlage hat 1. Mannschaft des TSC derzeit auf dem Konto.

In zwei Wochen, am 25.10.2020, tritt Grün-Weiss Eimsbüttel beim Duvenstedter SV an, während der TSC Wellingsbüttel einen Tag früher den SC Sperber empfängt.

Kommentieren