Hohe Hürde für Osdorf III

Kreisklasse B5: Eintracht Fuhlsbüttel – TuS Osdorf III (Sonntag, 09:00 Uhr)

08. November 2019, 09:09 Uhr

Nach nur einem Punkt aus den zurückliegenden fünf Partien steht der TuS Osdorf III am Sonntag im Spiel gegen Eintracht Fuhlsbüttel mächtig unter Druck. Zuletzt kam E. Fuhlsbüttel zu einem 2:0-Erfolg über Inter Eidelstedt II. Osdorf III musste am letzten Spieltag die elfte Niederlage einstecken, will aber auch dieses Mal wieder alles geben, um endlich den ersten Saisonsieg zu feiern.

Fuhlsbüttel holte den Großteil der Punkte zu Hause, insgesamt 32 Zähler. Aus diesem Grund dürfte das Heimteam sehr selbstbewusst auftreten. Nach 15 gespielten Runden gehen bereits 32 Punkte auf das Konto von Eintracht Fuhlsbüttel und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz. Die Offensivabteilung von E. Fuhlsbüttel funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 68-mal zu. Drei Niederlagen trüben die Bilanz von Fuhlsbüttel mit ansonsten zehn Siegen und zwei Remis. Eintracht Fuhlsbüttel ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches neun Punkte.

Der TuS Osdorf III hat drei Zähler auf dem Konto und steht auf Rang 15. In der Verteidigung von Osdorf III stimmt es ganz und gar nicht: 72 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen.

Mit Blick auf die Anfälligkeit seiner Hintermannschaft dürfte der TuS Osdorf III mit Bauchschmerzen in die Partie gegen E. Fuhlsbüttel gehen.

Der Blick auf die Zahlen deutet auf ein ungleiches Duell hin. Fuhlsbüttel ist in der Tabelle besser positioniert als Osdorf III und aktuell zudem äußerst formstark.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Eintracht Fuhlsbüttel

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TuS Osdorf III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)