Viele Tore, doch kein Sieger

Kreisklasse B5: Eintracht Fuhlsbüttel – SV Groß Borstel II, 2:2

01. März 2020, 23:31 Uhr

E. Fuhlsbüttel und die Reserve von Groß Borstel teilten sich an diesem Spieltag die Punkte. Das Match endete mit einem 2:2. Wer vor dem Anpfiff ein Match auf Augenhöhe erwartet hatte, fühlte sich durch den Ausgang der Partie bestätigt.

Offensiv sticht Fuhlsbüttel in den bisherigen Spielen deutlich hervor, was an 100 geschossenen Treffern leicht abzulesen ist.

Mit diesem Unentschieden verpasste Eintracht Fuhlsbüttel die Chance, an einem direkten Konkurrenten vorbeizuziehen. In der Tabelle steht die Heimmannschaft damit auch unverändert auf Rang fünf. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher zwölf Siege ein. Borstel ist nun seit acht Spielen, E. Fuhlsbüttel seit vier Partien unbesiegt.

Vor heimischem Publikum trifft Fuhlsbüttel am nächsten Sonntag auf den SV Lurup III, während SV Groß Borstel II am selben Tag Altona 93 IV in Empfang nimmt.

Kommentieren