Stellingen 88 weiter ohne Heimsieg

Kreisklasse B5: TSV Stellingen 88 – FC Altona 93 IV, 2:6

20. Oktober 2019, 23:33 Uhr

Der TSV Stellingen 88 blieb gegen FC Altona 93 IV chancenlos und kassierte eine herbe 2:6-Klatsche.

Gewinnen auf dem eigenen Platz gehört in dieser Saison nicht zu den Stärken des Stellingen 88. Auf heimischem Rasen schnitten die Gastgeber jedenfalls ziemlich schwach ab (0-2-4). Nach zwölf absolvierten Begegnungen nimmt der TSV Stellingen 88 den achten Platz in der Tabelle ein. Das Stellingen 88 verbuchte insgesamt fünf Siege, zwei Remis und fünf Niederlagen.

Bei FC Altona 93 IV präsentierte sich die Abwehr angesichts 47 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (59). Durch den Erfolg verbesserten sich die Gäste im Klassement auf Platz neun. FC Altona 93 IV bessert seine eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt vier Siege, drei Unentschieden und sechs Pleiten.

Am kommenden Sonntag trifft der TSV Stellingen 88 auf die Reserve von VSK Blau-Weiss Ellas, FC Altona 93 IV spielt am selben Tag gegen den SV Eidelstedt III.

Kommentieren