Tore am laufenden Band für Barsbüttel III

Kreisklasse B4: Barsbütteler SV III – SV Nettelnburg-Allermöhe III, 6:2

09. November 2019, 01:34 Uhr

Erfolglos ging der Auswärtstermin von SV Nettelnburg-Allermöhe III beim Barsbütteler SV III über die Bühne. SVNA III verlor das Match mit 2:6. SV Nettelnburg-Allermöhe III war als Außenseiter in das Spiel gegangen – dementsprechend war die Niederlage keine allzu große Überraschung. Das Hinspiel hatte Barsbüttel III mit 10:0 gewonnen.

Die Gastgeber müssen sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 4 Gegentreffer pro Spiel. Durch den Erfolg verbesserte sich der BSV III im Klassement auf Platz acht. Sieben Siege, ein Remis und sechs Niederlagen hat der Barsbütteler SV III derzeit auf dem Konto. Durch den klaren Erfolg über SVNA III ist Barsbüttel III weiter im Aufwind.

Nach der klaren Pleite gegen den BSV III steht SVNA III mit dem Rücken zur Wand. Die Ursache für das bis dato schwache Abschneiden von SV Nettelnburg-Allermöhe III liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits 77 Gegentreffer fing. Die Gäste mussten sich nun schon zwölfmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da SVNA III insgesamt auch nur zwei Siege und ein Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster. Die Not von SV Nettelnburg-Allermöhe III wird immer größer. Gegen den Barsbütteler SV III verlor SVNA III bereits das sechste Ligaspiel am Stück.

Kommende Woche tritt Barsbüttel III bei ETSV Hamburg III an (Sonntag, 12:00 Uhr), am gleichen Tag genießt SV Nettelnburg-Allermöhe III Heimrecht gegen die Reserve von SV Hamwarde.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Barsbütteler SV III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Nettelnburg-Allermöhe III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)