Erfolgsserie von MSV Hamburg IV setzt sich gegen SVCN III fort

Kreisklasse B4: MSV Hamburg IV – SV Curslack-Neuengamme III, 7:3

11. November 2019, 10:29 Uhr

Bei MSV Hamburg IV holte sich der SVCN III eine 3:7-Schlappe ab. Die Beobachter waren sich einig, dass der SV Curslack-Neuengamme III als Außenseiter in das Spiel gegangen war, weshalb der Ausgang niemanden verwunderte. MSV Hamburg IV hatte den SVCN III im Hinspiel klar dominiert und am Ende deutlich mit 7:3 gesiegt.

MSV Hamburg IV ist nach diesem Triumph bis auf Weiteres auf die zweite Position vorgerückt. Mit beeindruckenden 81 Treffern stellt das Heimteam den besten Angriff der Kreisklasse B4. Zehn Siege und drei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz von MSV Hamburg IV.

Der SV Curslack-Neuengamme III holte auswärts bisher nur drei Zähler. Nach der empfindlichen Schlappe stecken die Gäste weiter im Schlamassel. Die formschwache Abwehr, die bis dato 61 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden des SVCN III in dieser Saison.

MSV Hamburg IV wandert mit nun 30 Zählern auf dem Konto weiter auf dem Erfolgspfad, während die Welt des SV Curslack-Neuengamme III gegenwärtig trist aussieht.

Am nächsten Sonntag reist MSV Hamburg IV zu Oststeinbeker SV III, zeitgleich empfängt der SVCN III die TSG Bergedorf III.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

MSV Hamburg IV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Curslack-Neuengamme III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)