SC Wentorf III will weiter Boden gutmachen

Kreisklasse B4: Barsbütteler SV III – SC Wentorf III (Sonntag, 13:30 Uhr)

21. Februar 2020, 09:01 Uhr

Setzt Barsbüttel III der Erfolgswelle von SC Wentorf III ein Ende? Die jüngsten Auftritte der Gäste brachten eine starke Ausbeute ein. Der letzte Auftritt des BSV III verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 2:4-Niederlage gegen SC Vier- und Marschlande IV. SC Wentorf III siegte im letzten Spiel gegen den SV Curslack-Neuengamme III mit 15:1 und liegt mit 22 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Gelingt dem Barsbütteler SV III gegen SC Wentorf III die Revanche? Nach dem 3:11 im Hinspiel hat man noch eine Rechnung offen mit den Hausherren.

Barsbüttel III musste schon 62 Gegentreffer hinnehmen. Nur zwei Mannschaften kassierten mehr Tore.

SC Wentorf III holte auswärts bisher nur sieben Zähler.

Wenn der BSV III den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des Heimteams (62). Aber auch bei SC Wentorf III ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (40). Die Mannschaften sind mit nur drei Punkten Unterschied aktuell in gleichen tabellarischen Gefilden unterwegs. Vier Niederlagen trüben die Bilanz von SC Wentorf III mit ansonsten sieben Siegen und einem Remis. Nach 16 absolvierten Begegnungen stehen für den Barsbütteler SV III acht Siege, ein Unentschieden und sieben Niederlagen auf dem Konto. Die letzten sechs Spiele hat SC Wentorf III alle gewonnen und ist in der jetzigen Form sehr schwer zu bremsen. Gelingt es Barsbüttel III, diesen Lauf zu beenden?

Formal ist der Barsbütteler SV III im Spiel gegen SC Wentorf III nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich der BSV III Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Barsbütteler SV III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SC Wentorf III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)