Ein Sieg ist gefordert

Kreisklasse B4: Oststeinbeker SV III – Escheburger SV II (Sonntag, 14:00 Uhr)

06. Dezember 2019, 09:01 Uhr

Die Reserve von Escheburg konnte in den letzten fünf Spielen nicht punkten. Mit OSV III wartet am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Oststeinbeker SV III gewann das letzte Spiel gegen den SV Curslack-Neuengamme III mit 2:1 und liegt mit 28 Punkten weit oben in der Tabelle. Auf heimischem Terrain blieb ESV II am vorigen Sonntag aufgrund der 5:9-Pleite gegen MSV Hamburg IV ohne Punkte. Escheburger SV II möchte gegen Oststeinbek III die Scharte des Hinspiels auswetzen, als man mit 0:5 deutlich unterlag.

Aufgrund der eigenen Heimstärke (5-0-2) wird OSV III diesem Spiel mit entsprechendem Selbstbewusstsein entgegensehen. Fünf Niederlagen trüben die Bilanz der Gastgeber mit ansonsten neun Siegen und einem Remis.

Mit neun ergatterten Punkten steht Escheburger SV II auf Tabellenplatz zwölf. Ein ums andere Mal wurde die Abwehr von Escheburg II im bisherigen Saisonverlauf an ihre Grenzen gebracht. Die 102 kassierten Treffer sind der schlechteste Wert der Kreisklasse B4. In dieser Saison sammelte Escheburger SV II bisher drei Siege und kassierte zwölf Niederlagen.

Die Hintermannschaft von Escheburg II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Oststeinbeker SV III mehr als dreimal pro Spiel ins Schwarze. Bei Oststeinbek III sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Dreimal in den letzten fünf Spielen verließ OSV III das Feld als Sieger, während ESV II in dieser Zeit sieglos blieb.

Oststeinbeker SV III geht als klarer Favorit ins Spiel, liegt man im Klassement doch deutlich vor Escheburger SV II.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Oststeinbeker SV III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Escheburger SV II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)