Setzt Heist den Trend fort?

Kreisklasse B3: SC Cosmos Wedel III – TSV Heist (Sonntag, 10:30 Uhr)

06. Dezember 2019, 09:01 Uhr

Nach sieben Partien ohne Sieg braucht Cosmos III mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Sonntag, im Spiel gegen den TSV Heist. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt des SC Cosmos Wedel III ernüchternd. Gegen den Gehörlosen SV kassierte man eine 1:6-Niederlage. Heist gewann das letzte Spiel souverän mit 2:0 gegen den Tangstedter SV II und muss sich deshalb nicht verstecken. Das Hinspiel entschied Cosmos III für sich und feierte einen 1:0-Sieg.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden des SC Cosmos Wedel III sind elf Punkte aus neun Spielen. Die Bilanz der Heimmannschaft nach 18 Begegnungen setzt sich aus sechs Erfolgen, drei Remis und neun Pleiten zusammen.

Der TSV Heist holte auswärts bisher nur 13 Zähler. Nach 17 Spielen verbucht der Gast acht Siege, ein Unentschieden und acht Niederlagen auf der Habenseite.

Die Hintermannschaft von Cosmos III ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Heist mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Im Klassement liegen beide Teams dicht beieinander. Lediglich vier Punkte machen den Unterschied aus. Beide Mannschaften kassierten im Verlauf dieser Saison noch keinen direkten Platzverweis, weshalb man auf eine faire Partie hoffen darf. Mit dem Gewinnen tat sich Cosmos III zuletzt schwer. In sieben Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte der TSV Heist.

Auf dem Papier ist der SC Cosmos Wedel III zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.

Kommentieren