Gelingt Heist die Wiedergutmachung?

Kreisklasse B3: TSV Heist – SV Hörnerkirchen III (Sonntag, 12:00 Uhr)

14. Februar 2020, 09:01 Uhr

SV Hörnerkirchen III trifft am Sonntag (12:00 Uhr) auf den TSV Heist. Am letzten Spieltag nahm Heist gegen den SC Cosmos Wedel III die achte Niederlage in dieser Spielzeit hin. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich Hörnerkirchen III auf eigener Anlage mit 0:4 dem Gehörlosen SV geschlagen geben musste. Im Hinspiel hatte SV Hörnerkirchen III einen klaren 5:2-Erfolg gelandet.

Lediglich vier Punkte stehen für den Gast auswärts zu Buche. Insbesondere an vorderster Front kommt SV Hörnerkirchen III nicht zur Entfaltung, sodass nur 22 erzielte Treffer auf das Konto von Hörnerkirchen III gehen. Der bisherige Ertrag von Hörnerkirchen III in Zahlen ausgedrückt: drei Siege, vier Unentschieden und sechs Niederlagen. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte SV Hörnerkirchen III lediglich einmal die Optimalausbeute.

Vor allem die Offensivabteilung des TSV Heist muss Hörnerkirchen III in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel. Die Mannschaften liegen mit einem Abstand von nur drei Punkten auf Schlagdistanz zueinander.

Formal ist Hörnerkirchen III im Spiel gegen Heist nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich SV Hörnerkirchen III Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Kommentieren