Cosmos III möchte nachlegen

Kreisklasse B3: SC Cosmos Wedel III – TuS Hasloh II (Sonntag, 11:30 Uhr)

21. Februar 2020, 09:01 Uhr

Am kommenden Sonntag um 11:30 Uhr trifft der SC Cosmos Wedel III auf die Reserve von TuS Hasloh. Cosmos III gewann das letzte Spiel gegen den TSV Heist mit 6:0 und liegt mit 20 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Am vergangenen Spieltag verlor TuS Hasloh II gegen TuRa Harksheide IV und steckte damit die sechste Niederlage in dieser Saison ein.

Die Bilanz des SC Cosmos Wedel III nach 16 Begegnungen setzt sich aus sechs Erfolgen, zwei Remis und acht Pleiten zusammen. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte der Gastgeber lediglich einmal die Optimalausbeute.

Offensiv konnte TuS Hasloh II in der Kreisklasse B3 kaum jemand das Wasser reichen, was die 58 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Der Gast tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Auch wenn das Selbstbewusstsein vor heimischer Kulisse generell größer ist als auswärts: Angesichts der wackeligen Defensive von Cosmos III und der starken Offensive von TuS Hasloh II steht dem SC Cosmos Wedel III eine Herkulesaufgabe bevor. Wie der fünfte Platz in der Auswärtstabelle bestätigt, fühlt sich TuS Hasloh II auf fremdem Terrain pudelwohl, sodass sich TuS Hasloh II für das Gastspiel bei Cosmos III etwas ausrechnet. Die Unterschiede im bisherigen Abschneiden beider Teams sind marginal. Im Tableau trennen die Teams gerade einmal zwei Punkte voneinander.

Der SC Cosmos Wedel III hat mit TuS Hasloh II im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Kommentieren