Quickborn III entführt die Punkte

Kreisklasse B3: SC Ellerau II – 1. FC Quickborn III, 2:3

17. November 2019, 23:31 Uhr

Erfolgreich brachte der 1. FC Quickborn III den Auswärtstermin bei der Reserve des SC Ellerau über die Bühne und gewann das Match mit 3:2. Die Ausgangslage sprach für das Quickborn III, was sich mit einem knappen Sieg auch bestätigte. Im Hinspiel hatten sich beide Seiten wenig geschenkt. Letztlich hatte Ellerau II mit 4:3 gesiegt.

Der Tabellenletzte stellt die anfälligste Defensive der Kreisklasse B3 und hat bereits 103 Gegentreffer kassiert. Wann bekommen die Gastgeber die Defensivprobleme in den Griff? Nach der Niederlage gegen den 1. FC III gerät der SCE II immer weiter in die Bredouille. In dieser Saison sammelte der SCE II bisher zwei Siege und kassierte 15 Niederlagen. Der SC Ellerau II wartet schon seit zwölf Spielen auf einen Sieg.

Der 1. FC Quickborn III holte auswärts bisher nur sieben Zähler. Durch die drei Punkte gegen Ellerau II verbesserte sich das Quickborn III auf Platz zwölf. Der 1. FC III bessert seine eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt vier Siege, drei Unentschieden und neun Pleiten.

Kommende Woche tritt der SCE II bei der Zweitvertretung des Moorreger SV an (Sonntag, 14:00 Uhr), bereits zwei Tage vorher genießt der 1. FC Quickborn III Heimrecht gegen den SV Krupunder-Lohkamp III.

Kommentieren