Packt Krup.-Lohkamp III den ersten Heimsieg?

Kreisklasse B3: SV Krupunder-Lohkamp III – TSV Heist (Sonntag, 13:00 Uhr)

18. Oktober 2019, 09:07 Uhr

Am Sonntag trifft der SV Krupunder-Lohkamp III auf den TSV Heist. Krup.-Lohkamp III schlug den Gehörlosen SV am Sonntag mit 7:2 und hat somit Rückenwind. Heist siegte im letzten Spiel gegen den SC Ellerau II mit 6:2 und besetzt mit 16 Punkten den achten Tabellenplatz.

Daheim hat der SV Krupunder-Lohkamp III die Form noch nicht gefunden: Die zwei Punkte aus sechs Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Mit sieben Punkten auf der Habenseite stehen die Gastgeber derzeit auf dem 15. Rang. Die formschwache Abwehr, die bis dato 42 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden von Krup.-Lohkamp III in dieser Saison. Der aktuelle Ertrag des SV Krupunder-Lohkamp III zusammengefasst: einmal die Maximalausbeute, vier Unentschieden und sieben Niederlagen. In den jüngsten fünf Auftritten brachte Krup.-Lohkamp III nur einen Sieg zustande.

Der TSV Heist holte auswärts bisher nur sieben Zähler. Fünf Siege, ein Remis und sechs Niederlagen haben die Gäste momentan auf dem Konto. Heist ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches sieben Punkte.

Wenn der SV Krupunder-Lohkamp III den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten von Krup.-Lohkamp III (42). Aber auch beim TSV Heist ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (31).

Der SV Krupunder-Lohkamp III steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe.

Kommentieren