Findet Dersimspor II wieder in die Spur?

Kreisklasse B2: FTSV Altenwerder IV – Dersimspor Hamburg II (Sonntag, 12:00 Uhr)

06. Dezember 2019, 09:01 Uhr

Altenwerder IV will die Erfolgsserie von drei Siegen gegen die Reserve von Dersimspor ausbauen. Während FTSV IV nach dem 3:0 über Harburger TB III mit breiter Brust antritt, musste sich Dersimspor Hamburg II zuletzt mit 1:7 geschlagen geben.

FTSV Altenwerder IV gewann den Großteil der Punkte zu Hause, insgesamt 21 Zähler. Aus diesem Grund dürfte der Gastgeber sehr selbstbewusst auftreten. Altenwerder IV rangiert mit 30 Zählern auf dem fünften Platz des Tableaus. Zehn Siege und sechs Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz von Altenwerder IV. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte FTSV IV.

Auf fremdem Terrain reklamierte Dersimspor II erst sieben Zähler für sich. Mit 16 Zählern aus 13 Spielen stehen die Gäste momentan im Mittelfeld der Tabelle. 29:43 – das Torverhältnis von Dersimspor Hamburg II spricht eine mehr als deutliche Sprache. Die bisherige Ausbeute von Dersimspor II: fünf Siege, ein Unentschieden und sieben Niederlagen. Dersimspor Hamburg II tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Die Hintermannschaft von Dersimspor II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von FTSV Altenwerder IV mehr als dreimal pro Spiel ins Schwarze.

Dieses Spiel wird für Dersimspor Hamburg II sicher keine leichte Aufgabe, da Altenwerder IV 14 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Kommentieren