Hanseat II gegen Dersimspor II – Heimfluch gegen Auswärtstrumpf

Kreisklasse B2: DSC Hanseat II – Dersimspor Hamburg II (Sonntag, 11:15 Uhr)

06. März 2020, 09:01 Uhr

Am kommenden Sonntag um 11:15 Uhr trifft die Reserve von Hanseat auf die Zweitvertretung von Dersimspor. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich DSC Hanseat II auf eigener Anlage mit 0:5 Milonairs Club geschlagen geben musste. Gegen Milonairs Club war für Dersimspor Hamburg II im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Das Hinspiel hatte Hanseat II deutlich mit 5:1 gewonnen.

Die Gastgeber belegen mit 31 Punkten den sechsten Tabellenplatz. DSC Hanseat II holte aus den bisherigen Partien zehn Siege, ein Remis und sechs Niederlagen.

Mit 20 Zählern aus 15 Spielen steht Dersimspor II momentan im Mittelfeld der Tabelle. Bisher verbuchte der Gast sechsmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen zwei Unentschieden und sieben Niederlagen. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – zehn Punkte aus den letzten fünf Partien holte Dersimspor Hamburg II.

Wenn Dersimspor II den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten von Dersimspor Hamburg II (50). Aber auch bei Hanseat II ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (37). Die bisherigen Gastauftritte brachten Dersimspor II Respekt in der Liga ein – ein Vorbote für die Partie bei DSC Hanseat II?

Welches Team am Ende die Nase vorn haben wird, ist angesichts eines vergleichbaren Potenzials schwer vorherzusagen.

Kommentieren