Tonndorf-Lohe II kassiert deutliche Niederlage

Kreisklasse B1: SV Tonndorf-Lohe II – HT 16 III, 2:5

14. November 2019, 01:20 Uhr

HT 16 III siegte mit 5:2 gegen die Reserve von SV Tonndorf-Lohe und verabschiedete sich mit diesem Erfolg in die Saisonpause. Die Beobachter waren sich einig, dass Tonndorf-Lohe II als Außenseiter in das Spiel gegangen war, weshalb der Ausgang niemanden verwunderte.

Nach allen 15 Spielen findet sich der Gastgeber in der unteren Tabellenhälfte wieder und kann sich bald auf die nächste Spielzeit in der Kreisklasse B1 vorbereiten. Auch im letzten Spiel ließ die Hintermannschaft von SV Tonndorf-Lohe II zahlreiche Tore zu und bestätigte damit die schwache Abwehrleistung der gesamten Saison, in der Tonndorf-Lohe II insgesamt 67 Gegentreffer hinnahm. Die Bilanz von SV Tonndorf-Lohe II lässt sich nur mit dem Prädikat „katastrophal“ betiteln. Ein Sieg und zwei Remis stehen zwölf Niederlagen am Saisonende gegenüber.

HT 16 III holte auswärts bisher nur elf Zähler. Nach allen 15 Spielen steht der Gast auf dem siebten Tabellenplatz. HT 16 III steht mit insgesamt sieben Siegen, vier Remis und vier Niederlagen zum Saisonabschluss recht gut da. HT 16 III erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien zehn Zähler.

Beide Mannschaften erwartet nur eine kurze Pause. Schon am Sonntag empfängt Tonndorf-Lohe II den TSC Wellingsbüttel III, während HT 16 III am selben Tag gegen Farmsener TV IV Heimrecht hat.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

SV Tonndorf-Lohe II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

HT 16 III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)