Wandsetal III will den ersten Saisonsieg

Kreisklasse B1: TSV Wandsetal III – SV Uhlenhorst-Adler V (Sonntag, 15:00 Uhr)

06. September 2019, 12:10 Uhr

SV Uhlenhorst-Adler V trifft am Sonntag (15:00 Uhr) auf Wandsetal III. Am letzten Samstag verlief der Auftritt des TSV Wandsetal III ernüchternd. Gegen den Bramfelder SV III kassierte man eine 0:3-Niederlage. Zuletzt musste sich SV Uhlenhorst-Adler V geschlagen geben, als man gegen den SC Poppenbüttel II die vierte Saisonniederlage kassierte.

Zu mehr als Platz 16 reicht die Bilanz von Wandsetal III derzeit nicht. Mit erschreckenden 51 Gegentoren stellt das Heimteam die schlechteste Abwehr der Liga. Der TSV Wandsetal III wird alles daran setzen, den ersten Saisonsieg einzufahren.

SV Uhlenhorst-Adler V belegt mit sechs Punkten den zwölften Tabellenplatz. Die Defensive des Gasts muss bis dato zu viele Gegentreffer verschmerzen – bereits 20-mal war dies der Fall. Angesichts der schwächelnden Defensive von Wandsetal III und der ausgeprägten Offensivstärke von SV Uhlenhorst-Adler V sind die Karten im Vorfeld klar verteilt. Der TSV Wandsetal III bekommt es mit einer harten Nuss zu tun. In der Fremde weiß SV Uhlenhorst-Adler V bislang zu überzeugen. Aufgrund der Tabellensituation und der aktuellen Formkurve geht SV Uhlenhorst-Adler V als Favorit ins Rennen. Wandsetal III muss alles in die Waagschale werfen, um gegen SV Uhlenhorst-Adler V zu bestehen.

Kommentieren