Bramfeld III gewinnt

Kreisklasse B1: Bramfelder SV III – SC Poppenbüttel II, 4:2

07. Dezember 2019, 23:32 Uhr

Mit einer 2:4-Niederlage im Gepäck ging es für die Reserve des SC Poppenbüttel vom Auswärtsmatch beim Bramfelder SV III in Richtung Heimat. Das Hinspiel hatte Bramfeld III mit 3:2 knapp für sich entschieden.

Nach dem letzten Spiel der Saison kann der Spitzenreiter die Sektkorken knallen lassen und den Meistertitel der Kreisklasse B1 feiern. Die Verteidigung der Heimmannschaft stellte viele Gegner vor eine große Herausforderung. Nur 21 Gegentreffer in der ganzen Saison sprechen eine deutliche Sprache. Der BSV III weist mit 15 Siegen, zwei Unentschieden und einer Niederlage eine stolze Bilanz zum Saisonausklang vor. Gegen den Bramfelder SV III fanden die Gegner lange kein Mittel mehr. Ganze sieben Siege in Folge sammelte Bramfeld III zum Saisonabschluss.

Poppenbüttel II rief diese Saison immer wieder gute Leistungen ab und belohnte sich am Ende mit dem fünften Tabellenplatz. Damit dürften die Gäste in der nächsten Spielzeit oben ein Wort mitreden wollen. Im gesamten Saisonverlauf holte der SCP II elf Siege und ein Remis und musste nur sieben Niederlagen hinnehmen.

Der BSV III verabschiedet sich dann erst einmal in die Winterpause und empfängt das nächste Mal am 29.02.2020 den TSV Wandsetal III.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Bramfelder SV III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SC Poppenbüttel II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)