Ahrensburg III bleibt in der Rückrunde ohne Sieg

Kreisklasse B1: Ahrensburger TSV III – Walddörfer SV III, 1:5

01. März 2020, 23:31 Uhr

Der Walddörfer SV III geht mit einem 5:1-Erfolg bei ATSV III in die Saisonpause. Walddörfer III hatte in einer hart umkämpften Partie einen knappen 3:2-Hinspielsieg eingefahren.

Am Ende der Saison steht Ahrensburger TSV III im sicheren Mittelfeld auf Platz zehn. Die Stärke des Gastgebers liegt in der Offensive – mit insgesamt 68 erzielten Treffern. Ahrensburg III schnitt insgesamt mäßig ab. Sechs Siege und zwei Remis stehen zwölf Niederlagen gegenüber. Die schmerzliche Phase von ATSV III dauert an. Bereits zum sechsten Mal in Folge verließ man am Sonntag das Feld als Verlierer.

Der WSV III holte auswärts bisher nur 13 Zähler. Nach allen 19 Spielen stehen die Gäste auf dem siebten Tabellenplatz. Im gesamten Saisonverlauf holte der Walddörfer SV III zehn Siege und ein Remis und musste nur acht Niederlagen hinnehmen. Mit zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen machte Walddörfer III deutlich, dass man in der kommenden Spielzeit weiter nach oben will.

Die Rückrunde verlief für Ahrensburger TSV III bisher nicht besonders gut. In den sechs Spielen siegte Ahrensburg III noch kein einziges Mal.

Am Freitag, den 06.03.2020 (19:15 Uhr) reist ATSV III zu HSV Barmbek-Uhlenhorst V, zwei Tage später (17:00 Uhr) begrüßt der WSV III die Reserve von SV Tonndorf-Lohe vor heimischer Kulisse.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Ahrensburger TSV III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Walddörfer SV III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)