Erfüllt Stapelfeld die Erwartungen?

Kreisklasse 8: VSG Stapelfeld – SV Tonndorf-Lohe (Sonntag, 12:30 Uhr)

08. November 2019, 09:09 Uhr

Am kommenden Sonntag trifft der VSG Stapelfeld auf SV Tonndorf-Lohe. Letzte Woche gewann der VSG gegen den Duvenstedter SV 69 II mit 6:0. Somit belegt Stapelfeld mit 36 Punkten den zweiten Tabellenplatz. Tonndorf-Lohe siegte im letzten Spiel gegen TuS Berne IV mit 3:0 und liegt mit 17 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Nachdem SVTL im Hinspiel eine knappe 0:1-Niederlage gegen den VSG Stapelfeld einstecken musste, soll es im Rückspiel erfolgreicher laufen.

Angesichts der guten Heimstatistik (7-0-1) dürfte die Heimmannschaft selbstbewusst antreten. Für hohen Unterhaltungswert war in den bisherigen Spielen des VSG stets gesorgt, mehr Tore als der VSG Stapelfeld (79) markierte nämlich niemand in der Kreisklasse 8. In dieser Saison sammelte der VSG Stapelfeld bisher zwölf Siege und kassierte drei Niederlagen.

Lediglich sieben Punkte stehen für SV Tonndorf-Lohe auswärts zu Buche. Der Gast findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zehn. Tonndorf-Lohe förderte aus den bisherigen Spielen fünf Siege, zwei Remis und sieben Pleiten zutage. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte SVTL lediglich einmal die Optimalausbeute.

Aufpassen sollte SV Tonndorf-Lohe auf die Offensivabteilung von Stapelfeld, die durchschnittlich mehr als fünfmal pro Spiel zuschlug.

Für Tonndorf-Lohe wird es sehr schwer, beim VSG zu punkten.

Kommentieren