Bergstedt II verdirbt Hamm United II die Laune

Kreisklasse 8: SV Bergstedt II – Hamm United FC II, 4:4

10. November 2019, 23:31 Uhr

Die Zweitvertretung des Hamm United FC war als Siegesanwärter bei der Reserve des SV Bergstedt angetreten, musste sich jedoch mit einem 4:4-Unentschieden zufriedengeben. Bergstedt II stellte sich einer schweren Aufgabe und konnte schließlich erhobenen Hauptes vom Feld gehen. Das Hinspiel fand nach umkämpften 90 Minuten mit Hamm United II einen knappen 4:3-Sieger.

Der SVB II findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang 13. Drei Siege, fünf Remis und acht Niederlagen hat die Heimmannschaft derzeit auf dem Konto. Seit vier Spielen wartet der SV Bergstedt II schon auf einen dreifachen Punktgewinn.

Mit 40 Punkten steht der HUFC II auf dem Platz an der Sonne. Mit 62 geschossenen Toren gehört der Gast offensiv zur Crème de la Crème der Kreisklasse 8. Nur zweimal gab sich der Hamm United FC II bisher geschlagen. Hamm United II erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien zehn Zähler.

Am nächsten Sonntag (16:00 Uhr) reist Bergstedt II zu Hamburger SV VI, tags zuvor begrüßt der HUFC II den HSV Barmbek-Uhlenhorst IV vor heimischer Kulisse.

Kommentieren

Mehr zum Thema