Hoisbüttel II spielt mit Berne IV Katz und Maus

Kreisklasse 8: Hoisbütteler SV II – TuS Berne IV, 5:0

08. Dezember 2019, 23:31 Uhr

Die Zweitvertretung des Hoisbütteler SV zog TuS Berne IV das Fell über die Ohren: 0:5 lautete das bittere Resultat aus Sicht der Gäste. Das Hinspiel war eine knappe Angelegenheit gewesen: Berne IV hatte mit 4:3 die Oberhand behalten.

Hoisbüttel II findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zehn. Das Heimteam bessert seine eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt acht Siege, zwei Unentschieden und zehn Pleiten. Der HoiSV II erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien neun Zähler.

TuS IV muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3 Gegentreffer pro Spiel. TuS Berne IV holte auswärts bisher nur sieben Zähler. Trotz der Niederlage fiel Berne IV in der Tabelle nicht zurück und bleibt damit auf Platz zwölf. Nun musste sich TuS IV schon zwölfmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die fünf Siege und drei Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind. TuS Berne IV taumelt durch die vierte Pleite in Serie einer handfesten Krise entgegen.

Der Hoisbütteler SV II verabschiedet sich dann erst einmal in die Winterpause und ist das nächste Mal am 01.03.2020 bei der Reserve des Meiendorfer SV wieder gefordert. Berne IV trifft im nächsten Spiel auf eigener Anlage auf die SPVGG Billstedt-Horn III.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Hoisbütteler SV II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TuS Berne IV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)