Duvenstedt II möchte nachlegen

Kreisklasse 8: VSG Stapelfeld – Duvenstedter SV 69 II (Sonntag, 12:30 Uhr)

01. November 2019, 09:25 Uhr

Der Reserve des Duvenstedter SV 69 steht beim VSG Stapelfeld eine schwere Aufgabe bevor. Jüngst brachte Hamburger SV VI Stapelfeld die dritte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Zuletzt kam Duvenstedt II zu einem 2:0-Erfolg über SV Tonndorf-Lohe.

Aufgrund der eigenen Heimstärke (6-0-1) wird der VSG diesem Spiel mit entsprechendem Selbstbewusstsein entgegensehen. Die Heimmannschaft rangiert mit 33 Zählern auf dem zweiten Platz des Tableaus. Die Angriffsreihe des VSG Stapelfeld lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 73 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen.

Der DSV 69 II holte auswärts bisher nur zehn Zähler. Der Gast führt mit 20 Punkten die zweite Tabellenhälfte an. Die Hintermannschaft des Duvenstedter SV 69 II steht bislang auf wackeligen Beinen. Bereits 52 Gegentore kassierte Duvenstedt II im Laufe der bisherigen Saison. Der DSV 69 II verbuchte insgesamt sechs Siege, zwei Remis und sechs Niederlagen. Die volle Punkteausbeute sprang für den Duvenstedter SV 69 II in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

Ins Straucheln könnte die Defensive von Duvenstedt II geraten. Die Offensive von Stapelfeld trifft im Schnitt mehr als fünfmal pro Match.

Der VSG geht als klarer Favorit ins Spiel, liegt man im Klassement doch deutlich vor dem DSV 69 II.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

VSG Stapelfeld

Noch keine Aufstellung angelegt.

Duvenstedter SV 69 II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)