Duvenstedt II beendet die Negativserie

Kreisklasse 8: Duvenstedter SV 69 II – SV Tonndorf-Lohe, 2:0

26. Oktober 2019, 00:25 Uhr

Durch ein 2:0 holte sich die Reserve von Duvenstedt in der Partie gegen SVTL drei Punkte.

Der DSV 69 II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3,71 Gegentreffer pro Spiel. Mit sechs Siegen weist die Bilanz der Gastgeber genauso viele Erfolge wie Niederlagen auf. Folgerichtig findet man sich im Tabellenmittelfeld wieder. Nach vier sieglosen Spielen ist der Duvenstedter SV 69 II wieder in der Erfolgsspur.

SV Tonndorf-Lohe holte auswärts bisher nur sieben Zähler. Die Gäste mussten sich nun schon siebenmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da Tonndorf-Lohe insgesamt auch nur vier Siege und zwei Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster. Aus den vergangenen fünf Partien verbuchte SVTL nur einen Zähler.

Duvenstedt II setzte sich mit diesem Sieg von SV Tonndorf-Lohe ab und belegt nun mit 20 Punkten den sechsten Rang, während Tonndorf-Lohe weiterhin 14 Zähler auf dem Konto hat und den zwölften Tabellenplatz einnimmt.

Am nächsten Sonntag (12:30 Uhr) reist der DSV 69 II zum VSG Stapelfeld, am gleichen Tag begrüßt SVTL TuS Berne IV vor heimischem Publikum.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Duvenstedter SV 69 II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Tonndorf-Lohe

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)