19.10.2019

Negativserie bei Duvenstedt II

Kreisklasse 8: TuS Berne IV – Duvenstedter SV 69 II, 4:2

Nach der Auswärtspartie gegen TuS Berne IV stand die Zweitvertretung des Duvenstedter SV 69 mit leeren Händen da. Berne IV siegte mit 4:2. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten hatte schließlich TuS IV die Nase vorn.

Die Heimmannschaft muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3,38 Gegentreffer pro Spiel. Mit drei Punkten im Gepäck schob sich TuS Berne IV in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den zehnten Tabellenplatz. Berne IV befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen zehn Punkte.

Duvenstedt II holte auswärts bisher nur zehn Zähler. Die Gäste finden sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang neun. Die Defensive des DSV 69 II muss bis dato zu viele Gegentreffer verschmerzen – bereits 52-mal war dies der Fall. Der Duvenstedter SV 69 II taumelt durch die dritte Pleite in Serie einer handfesten Krise entgegen.

Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher fünf Siege ein.

Am kommenden Samstag trifft TuS IV auf die Reserve von 1. FC Hellbrook, Duvenstedt II spielt tags zuvor gegen SV Tonndorf-Lohe.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

TuS Berne IV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Duvenstedter SV 69 II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)