Bleibt HSV VI auf der Erfolgsspur?

Kreisklasse 8: SV Tonndorf-Lohe – Hamburger SV VI (Sonntag, 15:00 Uhr)

18. Oktober 2019, 12:03 Uhr

Nachdem es in den letzten vier Partien keinen Sieg zu verbuchen gab, will SV Tonndorf-Lohe gegen Hamburger SV VI in die Erfolgsspur zurückfinden. Am vergangenen Spieltag verlor Tonndorf-Lohe gegen den Hamm United FC II und steckte damit die sechste Niederlage in dieser Saison ein. Letzte Woche siegte Hamburger SV VI gegen den Duvenstedter SV 69 II mit 2:0. Damit liegt HSV VI mit 19 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle.

Die Heimbilanz von SVTL ist ausbaufähig. Aus sechs Heimspielen wurden nur sieben Punkte geholt. Vom Glück verfolgt war das Heimteam in den letzten fünf Spielen nicht. In diesem Zeitraum findet sich nur ein einziger Sieg.

Auf fremden Plätzen läuft es für HSV VI bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere sechs Zähler. Die Gäste warten mit einer Bilanz von insgesamt fünf Erfolgen, vier Unentschieden sowie drei Pleiten auf. Zuletzt lief es recht ordentlich für Hamburger SV VI – zehn Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Die Hintermannschaft von HSV VI ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von SV Tonndorf-Lohe mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Hamburger SV VI hat Tonndorf-Lohe im Nacken. SVTL liegt im Klassement nur fünf Punkte hinter HSV VI.

Mit Hamburger SV VI trifft SV Tonndorf-Lohe auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Kommentieren