Macht Meiendorf II seine Hausaufgaben?

Kreisklasse 8: SV Tonndorf-Lohe – Meiendorfer SV II (Sonntag, 15:00 Uhr)

04. Oktober 2019, 12:01 Uhr

Am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr trifft SV Tonndorf-Lohe auf die Zweitvertretung der Meiendorfer SV. Tonndorf-Lohe musste sich im vorigen Spiel dem Hoisbütteler SV II mit 1:3 beugen. Meiendorf II kam zuletzt gegen den Duvenstedter SV 69 II zu einem 3:3-Unentschieden.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden von SVTL sind sechs Punkte aus fünf Spielen. Die Saison des Gastgebers verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat SV Tonndorf-Lohe vier Siege, ein Unentschieden und fünf Niederlagen verbucht.

Die Bilanz des MSV II nach zehn Begegnungen setzt sich aus fünf Erfolgen, einem Remis und vier Pleiten zusammen. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – zehn Punkte aus den letzten fünf Partien holten die Gäste.

Die Hintermannschaft des Meiendorfer SV II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Tonndorf-Lohe mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Im Tableau trennen die beiden Teams lediglich drei Zähler. Gegen Meiendorf II rechnet sich SVTL insgeheim etwas aus – gleichwohl geht der MSV II leicht favorisiert ins Spiel.

Kommentieren