30.08.2019

Tonndorf-Lohe peilt den Dreier an

Kreisklasse 8: Walddörfer SV II – SV Tonndorf-Lohe (Sonntag, 11:15 Uhr)

Die Zweitvertretung der Walddörfer SV will gegen SV Tonndorf-Lohe die schwarze Serie von vier Niederlagen beenden. Die vierte Saisonniederlage kassierte Walddörfer II am letzten Spieltag gegen den Duvenstedter SV 69 II. Letzte Woche gewann SVTL gegen den HSV Barmbek-Uhlenhorst IV mit 2:1. Damit liegt Tonndorf-Lohe mit sieben Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle.

Der Schlüssel zum Erfolg ist es, die Offensive des WSV II in Schach zu halten. Durchschnittlich markiert das Heimteam mehr als 3,2 Treffer pro Match. Mehr als Platz 13 ist für den Walddörfer SV II gerade nicht drin. Mit dem Gewinnen tat sich Walddörfer II zuletzt schwer. In vier Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Die bisherige Ausbeute von SV Tonndorf-Lohe: zwei Siege, ein Unentschieden und zwei Niederlagen. Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler. Auf dem Papier ist der WSV II zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Walddörfer SV II

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV Tonndorf-Lohe

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)